Schwimmen: Jan Wenske holt NRW-Meistertitel für den OTV

An den Nordrhein-Westfälischen Meisterschaften in den Jahrgängen 2005 bis 2003 weiblich und 2005 bis 2001 männlich nahmen auch drei Schwimmer des OIhligser TV teil. Bei den Wettkämpfen im Dortmunder Südbad absolvierten sie 14 Starts. Jan Wenske siegte über 50 Meter Schmetterling in 26,66 Sekunden und ist nun NRW-Jahrgangsmeister!

Während es über die 200 Meter noch nicht so gut lief, konnte Brust-Spezialist Moritz Hoppe (2003) anschließend überzeugen und schraubte seine Bestzeiten über 100 und 50 Meter Brust weiter nach oben. Die meisten Starts absolvierte Stine Saam (2003). Über 50 Meter Rücken erreichte sie Platz 8. Mit ebenfalls neuer persönlicher Bestzeit freute sie sich außerdem über Platz 5 für 100 Meter Rücken.

Vier Top-Ten-Platzierungen bei vier Starts zeigt das Protokoll für Jan Wenske (2002). 100 Meter Freistil beendete er als Neunter, 100 Meter Schmetterling als Fünfter. Noch besser lief es auf den ganz kurzen Strecken: Über 50 Meter Freistil verpasste er das Treppchen um vier Hunderstel. Mit 26,66 Sekunden war er über 50 Meter Schmetterling der schnellste und gewann die einzige Medaille für die Klingenstadt: Platz 1 und NRW-Jahrgangsmeister.

 

Moritz Hoppe (2003)

200m Brust 2:56,65 (19.)

50m Brust 0:35,63 (15.)

100m Brust 1:18,09 (12.)

 

Stine Saam (2003)

50m Freistil 0:29,44 (17.)

100m Rücken 1:11,22 (5.)

200m Freistil 2:17,52 (10.)

100m Freistil 1:04,36 (11.)

50m Rücken 0:33,39 (8.)

 

Jan Wenske (2002)

50m Freistil 0:25,59 (4.)

100m Schmetterling 1:03,75 (5.)

50m Schmetterling 0:26,66 (1.)

100m Freistil 0:57,79 (9.)