Schwimmen: Alina Eckhardt im Bezirksnachwuchskader

Das Leistungsschwimmteam des Ohligser TV freut sich sehr mit Alina Eckhardt. In ihrem dritten Jahr als Leistungsschwimmerin hat es das Solinger Rückentalent in den Bezirksnachwuchskader des Schwimmverbandes NRW geschafft. Dies tolle Nachricht erhielt jetzt OTV-Trainer Jürgen Altenhofen.

Für die Berufung in diesen Kader musste Alina Eckhardt, Jahrgang 2006, eine ganze Reihe von Bedingungen erfüllen. Neben besonders guten Leistungen bei den regulären Schwimmwettkämpfen zählen dazu auch noch andere Komponenten. Zunächst hatte Eckhardt in einem Jugendmehrkampf zeigen müssen, dass sie in allen Schwimmlagen überdurchschnittliche Leistungen erbringt. Weiterhin nahm Eckhardt an einem aufwändigen Sichtungslehrgang teil, bei dem sie auch ihre technischen Fähigkeiten sowie ihr hohes athletisches Vermögen unter Beweis stellen musste.

Alina Eckhardt ist dem Leistungsstützpunkt Wuppertal zugeordnet und wird im aktuellen Schwimmer-Jahr 2016/17 an verschiedenen Lehrgängen des Schwimmverbands teilnehmen.