Foto-Aktion bei den Turn-Mädchen: Jeder für sich und trotzdem gemeinsam

Es gibt viele Aktionen auch in unserem Verein, um in dieser Zeit Gemeinsamkeit und Zusammenhalt zum Ausdruck zu bringen. Ein besonders schönes Beispiel dafür lieferten jetzt unsere Turnmädchen.

Zusätzlich zu Online-Trainings-Einheiten über Video-Konferenz-Plattformen haben sich die Turner der Leistungsgruppen noch etwas Besonderes ausgedacht. „Wir haben unsere Turner alle persönlich angeschrieben und unter anderem gebeten, uns das Foto eines bestimmten Buchstabens zuzusenden. Jedes Turnmädchen erhielt eine persönliche Buchstaben-Aufgabe. Ob der Buchstabe „geturnt“ oder auf welcher Weise er sonst dargestellt wurde, blieb den Mädchen überlassen. Die Einsendungen waren überwältigend in ihrer Vielfalt“, berichtet Karen Grimm vom Trainerstab. Allein, zusammen mit Geschwistern oder der ganzen Familie und hier und da mit kreativen Hilfsmitteln wurden die Aufgaben erfüllt.

Und was kam dabei heraus? Das große Rätselraten beschäftigte die Mädchen auch intensiv in ihren Chat-Gruppen. Gezeigt wurde das Ergebnis natürlich erst ganz am Ende, hier nachzusehen unter dem Artikel-Foto (anklicken zum Vergrößern)!

Eine tolle Idee, danke an alle fürs Mitmachen!

(Wer dieser Tage an unserer Halle vorbeikommt, kann die Fotocollage in groß an der Fensterseite des Schulungsraums anschauen.)