Teilnahmerekord mit 49 Kindern bei der zweiten Kindersportwoche - Wasserskilaufen und Mutige Kids als Höhepunkte

Es scheint sich langsam herumgesprochen zu haben: bei den Kindersportwochen in den Sommer- und Herbstferien ist immer etwas los im OTV.

Daher nahmen in der letzten Sommerferienwoche dieses Mal 49 Kinder - neuer Teilnahmerekord - im Alter zwischen sieben und zwölf Jahren an dem Ferienangebot des Vereins teil. Täglich von neun bis 14:30 Uhr wurden die unterschiedlichsten sportlichen KiSpoW022009_Mo10.JPGAktivitäten durch die Betreuer Ann-Kristin und Katrin Gewinner, Laura Greiser und Meike Hutz sowie Christoph Groß und Hartmut Maus angeboten. Nach dem Kennenlern-Auftakt mit dem Erstellen eines Abenteuerspielplatzes und Inlinerfahren, dem Tag mit Fußball, Hockey, Badminton und Turnen in der Sporthalle war sicher das "Bergfest" mit den Jüngeren im Trampolino in Hilden sowie den Größeren auf der Wasserskianlage in Langenfeld-Berghausen KiSpoWo_Mutige Kinderder Höhepunkt. Eine Radtour zur Scheider Mühle mit Minigolfspielen und Pizzaessen sowie unter der Anleitung von Doris Maschinowski ein Selbstbehauptungskurs für mutige Kids rundeten die Woche ab.
In der zweiten Herbstferienwoche findet die nächste Kindersportwoche statt. Wer noch Lust hat weitere Neuigkeiten kennenzulernen, darf sich gerne bei Hartmut Maus unter 330182 melden.

Impressionen zur Kindersportwoche sind in der Bildergalerie zu finden.

Hartmut Maus