Stadtwerke Solingen Faustballschule U12 fährt zur Deutschen Meisterschaft

Nachdem in dieser Saison der gemischte U10-Nachwuchs der Stadtwerke Solingen Faustballschule zum dritten Mal in Folge Landesmeister wurde, gesellte sich ein weiterer Erfolg hinzu.

2014 RTB U12 Medaillen

Von links nach rechts: Tristan Schmitz, Annika Schröder, Lina Steinhaus, Arvit Schmitz, Enes Demirtas.

In der Altersklasse U12 war bei der Finalrunde in Leverkusen nur der Nachwuchs des Leichlinger TV stärker als die Kinder des Ohligser TV. Nach der Finalniederlage dürfen sich die sechs Mädchen und Jungen nun Landes-Vizemeister nennen. Als Belohnung gibt es zudem die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft in dieser Altersklasse, die am 30./31. August in Großenaspe bei Neumünster zur Austragung kommt. "Eine echte Herausforderung für die Kleinen, 2014 RTB U12die sicher das jüngste Team sein werden", ist Trainerin und Zweitliga-Spielerin Meike Hutz schon ein wenig stolz auf ihre Zöglinge. Unterstützt bei Training und Coaching wird sie dabei von ihrem Sohn Felix, der im letzten Sommer Deutscher Meister mit dem Rheinland-Team bei den Deutschen Meisterschaften des Landesverbände wurde. Die zweite Mannschaft der Stadtwerke Solingen Faustballschule komplettierte den U12-Erfolg mit einem guten sechsten Platz.
Harmut Maus