Gemischtes U10-Faustball-Team zum sechsten Mal Landesmeister

Die Stadtwerke Solingen Faustballschule im Ohligser TV kann einen neuerlichen Erfolg verbuchen.

HF201516_U10

Bereits zum sechsten Mal in Folge sicherte sich das Team um Trainerin Meike Hutz den Landesmeistertitel. Stolz hoben die kleinen Nachwuchs-Faustballer den schweren Wanderpokal bei der Siegerehrung in die Höhe. Zuvor gab es in Mönchengladbach ein Auf und Ab der Gefühle. In der Auftaktpartie gab es ein zufriedenstellendes 1:1-Remis gegen den ärgsten Widersacher TuS Wickrath. Es erfolgte eine unerwartete 0:2-Niederlage gegen den späteren Zweiten TuS Mondorf. Vor der letzten Partie gegen die DJK Odenkirchen war klar, das der OTV-Nachwuchs nur im Falle eines 2:0-Erfolges den Landestitel verteidigen würde können. Jonathan Busley, Pascal Galioto, Julia Meinsma, Sarah Pingler und Yannik Rhode setzten dies in die Tat um und holten sich die goldenen Meisterschaftsmedaillen vor Mondorf, Wickrath und Odenkirchen.
Hartmut Maus