Dreigestirn möchte in Österreich nach dem U21 EM-Titel greifen

Mit Hauptangreifer Johannes Groß, Bundestrainer Hartmut Maus und Physiotherapeutin Sabrina Urban wirken gleich drei Solinger am Projekt mit, den Faustball-Europameistertitel in der U21 wieder nach Deutschland zu holen.

Nationalmannschaft Faustball U21_2015

"Manchmal laufen die letzten Ballwechsel des Finales wie ein Film vor meinen Augen ab", ist Johannes Groß sicher keiner, der in Nostalgie verfällt. Doch der Hauptangreifer des Faustball-Zweitliga-Aufsteigers SG ESV Wuppertal-West/Ohligser TV hat die Dramaturgie der knappen Endspiel-Niederlage der letztjährigen Europameisterschaft noch tief im Gedächtnis. "Wir hatten schon Matchball. Doch die Schweizer parierten diesen Ball fast akrobatisch", würdigt Groß die Leistung der Eidgenossen. Nach zehn Titeln in Folge verlor die deutsche Mannschaft im letzten Sommer knapp mit 2:3-Sätzen gegen die Schweiz. In Mannheim durfte Groß dabei zumindest in der Vorrunde gegen Italien spielen. Jetzt ist die deutsche Mannschaft wieder sehr ausgeglichen besetzt. Groß ist im deutschen Zehnerkader einer von fünf Angreifern, der eine Woche nach der U18-Europameisterschaft im österreichischen Peilstein angreifen will. Sie dürfen sich allerdings nur in Lauerstellung zu den Favoriten Schweiz und dem Gastgeberland wähnen.
Unterstützung bekommt Johannes Groß bei seiner dritten internationalen Meisterschaft - neben der U21 EM in Mannheim trug er auch zur Bronzemedaille bei der U18-Weltmeisterschaft 2012 in Kolumbien bei - durch zwei weitere Solinger. Sein Heimtrainer Hartmut Maus ist auch zugleich der Bundestrainer. Gemeinsam mit seinem Spannmann Roland Schubert aus Berlin zeichnet er für die vielen Erfolge des deutschen Nachwuchses verantwortlich. Erstmals bei einer solchen Meisterschaft ist die Physiotherapeutin Sabrina Urban von der Therapie Burg für das Wohlbefinden der deutschen Spieler dabei. Sie betreute bei verschiedenen Lehrgängen in Solingen bereits die Spieler und kennt einen Großteil davon. "Eine reizvolle Aufgabe, auf die ich mich sehr freue", schaut Sabrina Urban voraus. Es bleibt abzuwarten, ob das Trio der Klingenstadt die weltweit bekannte Qualität der Solinger Produkte auch sportlich im Mühlviertel in Österreich abliefern kann.
Hartmut Maus

Informationen rund um die Meisterschaft...