Faustball-Lehrerfortbildung an der NRW-Sportschule

Irgendwo schon einmal etwas davon gehFALS_Faustballfortbildungört oder gesehen hatten es die meisten SportlehrerInnen bereits. Doch als dann das erste Mal der Faustball mit ihrem Unterarm in Kontakt kam, konnten sie sich schon deutlich mehr darunter vorstellen. In einer zweistündigen Fortbildung lernten zehn SportlehrerInnen der NRW-Sportschule, der Friedrich-Albert-Lange-Schule, von einem ihrer Kollegen einiges über den Faustball-Sport. Hartmut Maus, Sportlehrer an der FALS und zugleich U18- und U21-Faustball-Bundestrainer bei den Jungen, zeigte die Möglichkeiten auf, wie im ganz normalen Schulunterricht das Spiel über das Netz umgesetzt werden kann. Nach der Vorführung des ersten Satzes des Herren-WM-Finales 2011 in Linz-Pasching sowie kurzen Einschüben aus deFALS_Faustballfortbildung_Gruppem Lehr-Video des Österreichischen Faustball Verbandes wurden unterschiedlichen Übungs- und Spielformen durch die Lehrer in Angriff genommen. Der sportliche Ehrgeiz wurde ganz besonders bei den Kleinfeld-Spielen geweckt. Es könnte also bald passieren, das auch Faustball im Sportunterricht der NRW-Sportschule zum Tragen kommen könnte.
Hartmut Maus