Faustballer gewinnen drei Titel beim NRW-Turnfest am Schaberg

Auf den Punkt genau gelang den Faustballern ein historischer Erfolg. Nicht nur das sie das Faustballturnier im RahFaustball Damen 29.06.11men des NRW-Turnfestes auf der Herbert-Schade-Anlage am Schaberg umsichtig ausrichteten. Von den vier gemeldeten Mannschaften sicherten sich auch drei Teams den Sieg. Die U14-Mädchen, die U14-Jungen sowie die Herren gewannen das Turnier. Auf Platz zwei landeten die U18-Jungen. Die ebenfalls gemeldeten U18-Mädchen sowie die Damen konnten ihr Turnier mangels weiterer Teilnehmer nicht durchführen.
Hartmut Maus