Kindersportwoche mit hohem Erlebniswert - Neuauflage in den Herbstferien

24 OTV-Kinder im Alter zwischen sieben und zehn Jahren nutzten die letzte Schulsommerferienwoche zu einem Treiben rund um den Sport.

Aufgrund der kurzfristig anberaumten Belegung der OTV-Sporthalle mit Pilgern des Weltjugendtages in Köln musste die Turnhalle der Grundschule Bogenstraße herhalten. Diese wurde aber nur selten genutzt. Über die Kennenlernphase, einem Hockeyturnier und Inlineskaten in der Halle,KiSPoWo05 dem Besuch des Erlebnisbades Mona Mare in Monheim, der Radtour zum Trampolino nach Hilden, dem Erlebnisspielen in der Ohligser Heide sowie dem Spielen auf dem Gelände der Grundschule war für jeden etwas dabei. Das Betreuerteam mit Katrin Gewinner, Petra Wilde und Hartmut Maus sorgte neben der Organisation und Durchführung dieser Angebote auch für das leibliche Wohl während des täglich fast sechsstündigen Programms. In der zweiten Herbstferienwoche findet die Kindersportwoche ihre Wiederholung.

Hartmut Maus